Essbarer glutenfreier Keksteig

Essbarer glutenfreier Keksteig ist ein Phänomen aus Amerika. Natürlich dort nicht glutenfrei. Man kann aus diesem Teig auch Kekse machen, doch man sollte sich darauf einstellen, dass diese Kekse sehr krümelig werden.

Essbarer glutenfreier Keksteig ohne Ei

Essbarer glutenfreier Keksteig

Zutaten

  • 1 Tasse Buchweizenmehl
  • 100g Butter (Ich nutze Alsan statt normaler Butter.)
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Zartbitter Schokotröpfchen
  • 1/2 Tasse Vollmilch Schokotröpfchen
  • Vanillezucker nach Belieben
  • 1 EL Milch

Anleitung

Schlage die Butter mit dem Zucker, bis sie fluffig ist.

Dann füge nach und nach das Mehl hinzu. Wenn es klumpig wird füge die Milch hinzu. Der Teig ist irgendwann zu fest um ihn weiter zu rühren, dann muss er mit den Händen weitergeknetet werden.

Zum Schluss wird der Vanillezucker und die Schokotröpfchen mit verknetet.