Steak mit geschmorten Tomaten und Kartoffelbrei

Steak mit geschmorten Tomaten und Kartoffelbrei ist ein tolles Rezept wenn man sich Mittagessen einpacken muss, aber auch wenn man Besuch hat kann man hiermit beeindrucken.

Steak mit geschmorten Tomaten und Kartoffelbrei

Steak mit geschmorten Tomaten

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 150g Rindersteak
  • 2 große Kartoffeln
  • 70-100ml Kochsahne
  • Salz
  • Öl
  • Pfeffer

Anleitung

Pelle, dann koche die Kartoffeln für 20 minuten.

Schneide in der Zwischenzeit das Steak horizontal in 5mm große Scheiben und schneide 3 Schlitze in die Haut der Tomaten.

Wenn die Kartoffel gar sind (reinpieksen!) das Wasser abkippen und die Sahne in den Topf gießen, dann mit Salz und Pfeffer würzen und die Kartoffeln zerstampfen. Entweder mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel.

Das Fleisch in einer heißen Pfanne mit etwas Öl für 30 Sekunden von jeder Seite scharf anbraten, danach die Tomaten für 15 Sekunden ebenfalls von jeder Seite anbraten.